Next set: Heirs to the Blood

User avatar
bonzo
Archont
Archont
Posts: 746
Joined: 01 Apr 2004, 21:17
Location: Köln
VEKN Nr.:
Contact:

Post by bonzo »

Aha!

Bzgl. der "Kundenpolitik" sollte sich WW mal Gedanken machen :roll:


Viele Grüße
Markus



Carl Pilhatsch
Seneschall
Seneschall
Posts: 227
Joined: 12 Aug 2004, 13:51
VEKN Nr.:
Contact:

Post by Carl Pilhatsch »

bonzo wrote:Aha!

Bzgl. der "Kundenpolitik" sollte sich WW mal Gedanken machen :roll:


Viele Grüße
Markus
Nein, das interessiert WW als Unternehmen nicht. Wir, die Kunden, kaufen ihr Zeug ja dennoch. Aussderdem ist VTES ja nicht die oberste Priorität, auch wenn es finanziell gut läuft. Das mag vielleicht auch das Problem sein: es läuft ja auch ohne großen Aufwand gut, da braucht man nichts ändern... :evil:

User avatar
Johannes
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher
Posts: 3408
Joined: 18 Nov 2002, 11:17
Location: Speyer
VEKN Nr.:
Contact:

Post by Johannes »

Die Firma heisst jetzt CCP. White-Wolf ist eine Marke für Legacy Produkte!

ABER: Alles wird gut nächstes Jahr. Details darf ich aber nicht verraten.
V:TES online shop http://www.vtes.de

Carl Pilhatsch
Seneschall
Seneschall
Posts: 227
Joined: 12 Aug 2004, 13:51
VEKN Nr.:
Contact:

Post by Carl Pilhatsch »

Lass mich raten: Ryan S. Dancey kümmert sich höchstpersönlich um VTES? :twisted:

User avatar
Johannes
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher
Posts: 3408
Joined: 18 Nov 2002, 11:17
Location: Speyer
VEKN Nr.:
Contact:

Post by Johannes »

Carl Pilhatsch wrote:Lass mich raten: Ryan S. Dancey kümmert sich höchstpersönlich um VTES? :twisted:
Not quite 8)
V:TES online shop http://www.vtes.de

User avatar
Murat
Justicar
Justicar
Posts: 1216
Joined: 23 Feb 2005, 08:31
Location: Bochum
VEKN Nr.:
Contact:

Post by Murat »

Carl Pilhatsch wrote:
bonzo wrote:Aha!

Bzgl. der "Kundenpolitik" sollte sich WW mal Gedanken machen :roll:


Viele Grüße
Markus
Nein, das interessiert WW als Unternehmen nicht. Wir, die Kunden, kaufen ihr Zeug ja dennoch. Aussderdem ist VTES ja nicht die oberste Priorität, auch wenn es finanziell gut läuft. Das mag vielleicht auch das Problem sein: es läuft ja auch ohne großen Aufwand gut, da braucht man nichts ändern... :evil:
Wie sagte der Martin Schumacher einst, wenn man keine Ahnung hat (weil man so weit ich informiert bin das Spiel aufgegeben hat) soll man besser die Fresse halten.

So wie ich es auf der EC verstanden habe sind auf dem Druckbogen teilweise Bildere bzw. Texte beim Drucker vertauscht worden. Wer schuld hat ist nicht genau herauszufinden. Aber da die V:tes Gemeinde ja schon aufheult wenn bei Bank Nag die Buchstaben vertauscht sind wollten sie die Edition so nicht auf den Markt bringen.

Ich gebe aber zu, daß die Informationspoltik besser sein könnte. Immerhin hat Oscar auf der EC gesagt, daß die nächste Expansion schon in Arbeit ist.
Hab bei Weightwatcher angerufen, hat aber keiner abgenommen.

User avatar
bonzo
Archont
Archont
Posts: 746
Joined: 01 Apr 2004, 21:17
Location: Köln
VEKN Nr.:
Contact:

Post by bonzo »

Murat wrote: Aber da die V:tes Gemeinde ja schon aufheult wenn bei Bank Nag die Buchstaben vertauscht sind wollten sie die Edition so nicht auf den Markt bringen.
Gut so :)
Ich gebe aber zu, daß die Informationspoltik besser sein könnte. Immerhin hat Oscar auf der EC gesagt, daß die nächste Expansion schon in Arbeit ist.
Welche Informationspolitik? :wink:


Viele Grüße
Markus

Ravnos Phantom
Neugeborener
Neugeborener
Posts: 37
Joined: 26 Mar 2003, 08:14
Location: Neustadt am Rübenberge
VEKN Nr.:
Contact:

Post by Ravnos Phantom »

Johannes wrote:Ja das Set ist definitiv verzögert. Mein unverbindlicher Tip ist Januar.
Bleibt's trotzdem bei der Preorder-Deadline (17.11.2009) auf vtes.de?

Simon

User avatar
Johannes
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher
Posts: 3408
Joined: 18 Nov 2002, 11:17
Location: Speyer
VEKN Nr.:
Contact:

Post by Johannes »

Ravnos Phantom wrote:
Johannes wrote:Ja das Set ist definitiv verzögert. Mein unverbindlicher Tip ist Januar.
Bleibt's trotzdem bei der Preorder-Deadline (17.11.2009) auf vtes.de?

Simon
nicht wirklich
V:TES online shop http://www.vtes.de

User avatar
ProcF
Archont
Archont
Posts: 933
Joined: 21 Jan 2004, 20:37
Location: Wien
VEKN Nr.:
Contact:

Post by ProcF »

Murat wrote:
Carl Pilhatsch wrote:
bonzo wrote:Aha!

Bzgl. der "Kundenpolitik" sollte sich WW mal Gedanken machen :roll:


Viele Grüße
Markus
Nein, das interessiert WW als Unternehmen nicht. Wir, die Kunden, kaufen ihr Zeug ja dennoch. Aussderdem ist VTES ja nicht die oberste Priorität, auch wenn es finanziell gut läuft. Das mag vielleicht auch das Problem sein: es läuft ja auch ohne großen Aufwand gut, da braucht man nichts ändern... :evil:
wenn man keine Ahnung hat (weil man so weit ich informiert bin das Spiel aufgegeben hat) soll man besser die Fresse halten.
stimmt murat, aber warum hälts du dich dann nicht an diese Weisheit. achja wasser prdigen und wein trinken
Once you go Mac, you never turn back!

User avatar
Murat
Justicar
Justicar
Posts: 1216
Joined: 23 Feb 2005, 08:31
Location: Bochum
VEKN Nr.:
Contact:

Post by Murat »

bonzo wrote:
Murat wrote: Ich gebe aber zu, daß die Informationspoltik besser sein könnte. Immerhin hat Oscar auf der EC gesagt, daß die nächste Expansion schon in Arbeit ist.
Welche Informationspolitik? :wink:


Viele Grüße
Markus
Ich weiß das es als Joke gemeint war, aber trozdem möchte ich antworten.
Die Informationspolitik heist möglichst wenig von internen Problemen nach Außen zu tragen. Was für größere Unternehmen speziell Amerikanische eine übliche ist.
Wird sich in Zukunft auch nicht ändern da CCP im Moment Niemand hat der ausschlieslich von Ihrer Seite aus sich um die Öffentlichkeitsarbeit im Falle V:tes kümmert, sondern es den lokalen Organisatoren überläst und die sind auch nur auf dsa angewiesen was sie zu hören bekommen sollen.
Hab bei Weightwatcher angerufen, hat aber keiner abgenommen.

User avatar
Murat
Justicar
Justicar
Posts: 1216
Joined: 23 Feb 2005, 08:31
Location: Bochum
VEKN Nr.:
Contact:

Post by Murat »

ProcF wrote:stimmt murat, aber warum hälts du dich dann nicht an diese Weisheit. achja wasser prdigen und wein trinken
Weil ich mir einbilde, da ich auf der EC gerade mit LSJ, Oscar und Robin über die Zukunft von V:tes diskutiert habe im Moment einigermasen Ahnung zu haben was vorsich geht. Woher nimmst Du den Deine Informatinoen, das CCP oder bisher WW sich nicht um die Interessen seiner Käufer kümmert? Mit wen hast Du gesprochenm der Dir diesen Eindruck vermittelt hat.
Nur weil die Firma nicht in Deinem Sinne handelt weil sie sich um Deine Interessen und der Leute die Du hier vertritst eine Dreck kümmert (aus Deiner Sicht) heist das nicht das dies für alle gilt.
Meine Informationspolitik ist es erst einmal mit den Verantwortlichen zu reden und dann meine Meinung zu äussern. Was Du hier machst ist aus meiner Sicht Boulevarjornalismus und wenn ich darauf Lust habe lese ich doch lieber BILD oder gucke italienisches Fernsehen.
Wenn Du keine Lust mehr hast das Spiel zu spielen weil Dir einige Sachen auf den Sack gehen kann ich das akzeptieren. Aber wenn Du deine Meinung hier äusseren willst finde ich das konstruktive Kritik besser wäre. Also was würdest Du verändern und wie? Wenn Du nur meckern willst über die auch aus meiner Sicht schlechte Kundenbetreung schrieb eine Mail an die Verantwortlichen und teile uns doch bitte das Ergebnis Deiner Bemühungen mit.

Du siehst in meinem Fall predige ich Wein und trinke ihn auch. Obwohl ich Wisky bevorzuge.
Hab bei Weightwatcher angerufen, hat aber keiner abgenommen.

User avatar
ProcF
Archont
Archont
Posts: 933
Joined: 21 Jan 2004, 20:37
Location: Wien
VEKN Nr.:
Contact:

Post by ProcF »

Murat wrote:
ProcF wrote:stimmt murat, aber warum hälts du dich dann nicht an diese Weisheit. achja wasser prdigen und wein trinken
Weil ich mir einbilde, da ich auf der EC gerade mit LSJ, Oscar und Robin über die Zukunft von V:tes diskutiert habe im Moment einigermasen Ahnung zu haben was vorsich geht. Woher nimmst Du den Deine Informatinoen, das CCP oder bisher WW sich nicht um die Interessen seiner Käufer kümmert? Mit wen hast Du gesprochenm der Dir diesen Eindruck vermittelt hat.
Nur weil die Firma nicht in Deinem Sinne handelt weil sie sich um Deine Interessen und der Leute die Du hier vertritst eine Dreck kümmert (aus Deiner Sicht) heist das nicht das dies für alle gilt.
Meine Informationspolitik ist es erst einmal mit den Verantwortlichen zu reden und dann meine Meinung zu äussern. Was Du hier machst ist aus meiner Sicht Boulevarjornalismus und wenn ich darauf Lust habe lese ich doch lieber BILD oder gucke italienisches Fernsehen.
Wenn Du keine Lust mehr hast das Spiel zu spielen weil Dir einige Sachen auf den Sack gehen kann ich das akzeptieren. Aber wenn Du deine Meinung hier äusseren willst finde ich das konstruktive Kritik besser wäre. Also was würdest Du verändern und wie? Wenn Du nur meckern willst über die auch aus meiner Sicht schlechte Kundenbetreung schrieb eine Mail an die Verantwortlichen und teile uns doch bitte das Ergebnis Deiner Bemühungen mit.

Du siehst in meinem Fall predige ich Wein und trinke ihn auch. Obwohl ich Wisky bevorzuge.
Oje, bist du etwas verwirrt? Schon tragisch wenn man so kognitiv eingeschränkt ist, das man nicht begreift, dass ProcF und Carl Pilhatsch andere Namen sind. Also Carl hat sich über die Informationspolitik beschwert, ich hab mich über dich lustig gemacht, da du dich über Carl´s Unwissenheit beschwerst machst, und ihm unterstellst erwürde nicht mehr spielen und damit beweist das du der unwissende bist (nicht das das überraschend wäre). Du bist der lebende Beweis dafür, das halbwissen nicht die vorstufe von wissen, sonderen dessen Totfeind ist. Natürlich bist du voll toll, da du mit ganz tollen Amerikanern gesprochen hast, aber da du ja Anlass zum Zweifeln an deinen kognitiven Fähigkeiten gibst, frag ich mich schon wie viel von dem, was besagte leute (in einer Fremdsprache) von sich gegeben haben, bei dir (richtig?) angekommen ist.
Das du hochprozentiges bevorzugst, könnte allerdings ein grund für deine Beschwerden sein.
Noch was; wenn du mal professionelle hilfe willst, es gibt sowohl medikamente die deine Impulsivität, als auch deine kognitiven Fähigkeiten verbessern (nur so zur info).

alles liebe aus wien

Stefan

P.S.: An alle anderen: natürlich war dieser Post untergriffig, unfair und infantil, aber wer wie Murat austeilt, muss auch einstecken können/lernen (falls er den post überhaupt verstanden hat). Also bitte keine Zensur.
Once you go Mac, you never turn back!

User avatar
ProcF
Archont
Archont
Posts: 933
Joined: 21 Jan 2004, 20:37
Location: Wien
VEKN Nr.:
Contact:

Post by ProcF »

Murat wrote:
Carl Pilhatsch wrote:
bonzo wrote:Aha!

Bzgl. der "Kundenpolitik" sollte sich WW mal Gedanken machen :roll:


Viele Grüße
Markus
Nein, das interessiert WW als Unternehmen nicht. Wir, die Kunden, kaufen ihr Zeug ja dennoch. Aussderdem ist VTES ja nicht die oberste Priorität, auch wenn es finanziell gut läuft. Das mag vielleicht auch das Problem sein: es läuft ja auch ohne großen Aufwand gut, da braucht man nichts ändern... :evil:
Wie sagte der Martin Schumacher einst, wenn man keine Ahnung hat (weil man so weit ich informiert bin das Spiel aufgegeben hat) soll man besser die Fresse halten.

So wie ich es auf der EC verstanden habe sind auf dem Druckbogen teilweise Bildere bzw. Texte beim Drucker vertauscht worden. Wer schuld hat ist nicht genau herauszufinden. Aber da die V:tes Gemeinde ja schon aufheult wenn bei Bank Nag die Buchstaben vertauscht sind wollten sie die Edition so nicht auf den Markt bringen.

Ich gebe aber zu, daß die Informationspoltik besser sein könnte. Immerhin hat Oscar auf der EC gesagt, daß die nächste Expansion schon in Arbeit ist.
Achja noch was, eigentlich hat Carl sehr gut beschrieben, wie die momentane Politik bei WW auf viele Kunden wirkt, ohne jetzt groß zu kritisieren. was ist eigentlich der Grund für deine Agression?
Scheinbar braucht WW keine Previews, scheinbar braucht WW keine PR, da dies alles lokal durch freiwillige erfolgt und das spiel gut läuft, im schlimmsten Fall weisst Carl daraufhin, das es passieren könnte, das WW den zeitpunkt verschläft, wo eine zentrale intervention notwendig wäre.
Andererseits über deine Auffassungsgabe hab ich mich im vorigen post schon ausgelassen.

lg stefan
Once you go Mac, you never turn back!

User avatar
Johannes
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher
Posts: 3408
Joined: 18 Nov 2002, 11:17
Location: Speyer
VEKN Nr.:
Contact:

Post by Johannes »

So jeder hat mal ausgeteilt, muss auch mal sein, jetzt sind wir wieder lieb zueinander. Ihr dürft natürlich gerne weiterdiskutieren, aber bitte sachlich.

Natürlich ist die Politik von CCP völlig verfehlt, selbst eine starke community braucht Unterstützung. Dass das Spiel trotzdem funktioniert ist ein anderer Punkt, aber auch da ruht man sich gefährlich lange auf den Lorbeeren aus, das muss nicht immer so weitergehen.

Wie ich bereits sagte es wird sich aber im nächsten Jahr da grundsätzlich etwas ändern, ich bin fest überzeugt zum guten. Eine Erkenntnis ist zumindest schonmal da bei CCP dass die Situation so nicht gut ist.

@Stefan schick mir mal was von dem guten Stoff, dann spiel ich vielleicht auch so gut wie der Erol :)
V:TES online shop http://www.vtes.de

Locked