Offenes Playtesting einer neuen Contest-Regel

Das Forum der Onlineplattform Lackey

Moderator: macready

Post Reply
User avatar
Rudolf
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher
Posts: 3710
Joined: 15 Apr 2009, 15:19
VEKN Nr.:
Been thanked: 3 times
Contact:

Offenes Playtesting einer neuen Contest-Regel

Post by Rudolf »

Hallo zusammen,

BCP ruft dazu auf, eine neue Contest-Regel zu testen:
https://www.blackchantry.com/2020/05/09 ... ypt-cards/


National Coordinator Germany
--------------------------------------------------------
Toreador-Prinz von Darmstadt, dem Herzen des Jugendstils
--------------------------------------------------------
Someone losing his last pool because he did not pay attention is a regular source of VPs.

Image
User avatar
macready
Ancilla
Ancilla
Posts: 77
Joined: 21 Apr 2019, 19:42
VEKN Nr.: 8580064
Been thanked: 1 time
Contact:

Re: Offenes Playtesting einer neuen Contest-Regel

Post by macready »

Und ich würde mich dafür aussprechen, dass wir es so austesten. Um BCP Rückmeldung zu geben, lohnt sich sicherlich am Ende einer Partie darüber zu reflektieren.
Image
User avatar
Rudolf
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher
Posts: 3710
Joined: 15 Apr 2009, 15:19
VEKN Nr.:
Been thanked: 3 times
Contact:

Re: Offenes Playtesting einer neuen Contest-Regel

Post by Rudolf »

Zumindest auf Facebook gehen die Meinungen weit auseinander, ob die Regel eine gute Idee wäre.
Obwohl ich auch nicht gerade für diese Regelung wäre, finde ich, dass es wichtig ist, sie einfach auszuprobieren und dann nüchtern zu bewerten.
National Coordinator Germany
--------------------------------------------------------
Toreador-Prinz von Darmstadt, dem Herzen des Jugendstils
--------------------------------------------------------
Someone losing his last pool because he did not pay attention is a regular source of VPs.

Image
Hobbesgoblin
Ahn
Ahn
Posts: 136
Joined: 10 Oct 2019, 01:02
VEKN Nr.:
Has thanked: 1 time
Contact:

Re: Offenes Playtesting einer neuen Contest-Regel

Post by Hobbesgoblin »

Verstehe ich das richtig, das wenn ein Vampir mit titel Contested, der dann 2 ppol pro rudne kostet, und man beides contests unabhängig voneinansder aufgeben kann?
User avatar
hardyrange
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher
Posts: 3556
Joined: 21 Jan 2003, 08:39
Location: Essen
VEKN Nr.: 3820003
Has thanked: 1 time
Been thanked: 2 times
Contact:

Re: Offenes Playtesting einer neuen Contest-Regel

Post by hardyrange »

Hobbesgoblin wrote: 10 May 2020, 02:51 Verstehe ich das richtig, das wenn ein Vampir mit titel Contested, der dann 2 ppol pro rudne kostet,
Nein.

Der Contest des Titels folgt den normalen Regeln zum Contest eines Titels.
Dies gilt eben auch in dem Spezialfall, der durch die neue Regel überhaupt erst ermöglicht wird.
Hobbesgoblin wrote: 10 May 2020, 02:51 und man beides contests unabhängig voneinansder aufgeben kann?
Ja.
"It was a perfect plan - until it had contact with reality"
---
Hardy Range
Playgroup Council Chairman Bochum
Yomyael
Seneschall
Seneschall
Posts: 272
Joined: 17 Mar 2011, 13:43
VEKN Nr.:
Has thanked: 1 time
Contact:

Re: Offenes Playtesting einer neuen Contest-Regel

Post by Yomyael »

Nachdem man jetzt schon Pentex geändert hat um Star Vampiren die Möglichkeit zu geben, gespielt zu werden ohne sich darauf vorbereiten zu müssen, ist das denke ich nur konsequent. Aber auch ich bin nicht so begeistert von der Idee - es gab schon ein Turnier mit 3 Unnameds im Finale - eines von diesen Decks hat dann sogar gewonnen. Ich finde nicht, dass es so weiter gehen sollte.

Das in normalen Casual Runden zu testen wird viel Zeit brauchen, da tendenziell doch viele neue Deckkonzepte probieren und einen Star Vampir vermeiden, wenn jemand anders ihn spielt. So läuft es zumindest häufig bei uns in Bonn. Da braucht man schon eher Turniere um das zu testen denke ich. Was bei uns gelegentlich schon passiert ist sind Contests bei Gruppe 1/2 Nosferatu Vote Decks. Da kann man mit Gesprächen meistens ein vernünftiges Spiel für beide Seiten ermöglichen.

Dennoch sollte man BCP helfen und wäre deswegen dafür, das zu testen. Auch wenn ich nicht genau sagen kann, wann ich das nächste Mal wieder mitspielen werde.
User avatar
Azrael
Justicar
Justicar
Posts: 1071
Joined: 23 Sep 2003, 15:05
Location: Wanne-Eickel
VEKN Nr.: 3840064
Contact:

Re: Offenes Playtesting einer neuen Contest-Regel

Post by Azrael »

Testen ja. Aber ich bin weiterhin für die bestehende Unique Regelung. Ich finde ein Contest kommt gar nicht so oft vor und wenn ist es entweder Pech mit dem man umgehen muss oder eine Ousting-Strategie.
▬|█████████|▬ This is Nudelholz. Copy Nudelholz into your profile to make better Kuchens or other Teigprodukte! Oder Take it und hau it on the Kopp of a bekloppt Person to give a better Gefühl than vorher !
User avatar
macready
Ancilla
Ancilla
Posts: 77
Joined: 21 Apr 2019, 19:42
VEKN Nr.: 8580064
Been thanked: 1 time
Contact:

Re: Offenes Playtesting einer neuen Contest-Regel

Post by macready »

Azrael wrote: 10 May 2020, 10:51 Testen ja. Aber ich bin weiterhin für die bestehende Unique Regelung. Ich finde ein Contest kommt gar nicht so oft vor und wenn ist es entweder Pech mit dem man umgehen muss oder eine Ousting-Strategie.
Das war auch mein Gedanke bzgl. der Häufigkeit. Ich kann mich lediglich an zwei Situationen erinnern, in denen ein Contest vorkam: (a) in Bochum (Stanislava) und (b) auf Lackey mit Jörg (Nosi-Vote).

Wenn man jetzt bedenkt, dass zumindest unsere momentanen Spielgruppen recht klein und konstant sind, dann „nutzt“ uns diese neue Regelung wohl eher weniger.

In meinen Augen scheint diese Regelungen auf die Turnierszene abzuzielen.
Image
User avatar
hardyrange
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher
Posts: 3556
Joined: 21 Jan 2003, 08:39
Location: Essen
VEKN Nr.: 3820003
Has thanked: 1 time
Been thanked: 2 times
Contact:

Re: Offenes Playtesting einer neuen Contest-Regel

Post by hardyrange »

Zu einer Frage von mir - methodische Bedenken zum Playtest - gab es eine Antwort auf Facebook:
hardyrange wrote: 10 May 2020, 07:28 Leider hat BCP diese Frage gestellt, während weltweit keine realen Spiele stattfinden - dies verwundert mich sehr. :no:
Hardy Range wrote:I started the discussion in our local playgroup if we should participate in testing this.
However, I do find it strange that BCP starts a test like this while lots of players are in lockdown, so this test would exclude parts of the community...
What is the planned timeline for this test run? Will it allow inclusion of players who are not playing online?
Henrik Klippström wrote: No deadline for the test.
"It was a perfect plan - until it had contact with reality"
---
Hardy Range
Playgroup Council Chairman Bochum
User avatar
hardyrange
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher
Posts: 3556
Joined: 21 Jan 2003, 08:39
Location: Essen
VEKN Nr.: 3820003
Has thanked: 1 time
Been thanked: 2 times
Contact:

Re: Offenes Playtesting einer neuen Contest-Regel

Post by hardyrange »

Es wurde bemerkt, dass diese zu testende Regeländerung weitere neue Regeln notwendig macht:

http://www.vekn.net/forum/lackeyccg/786 ... port/99795
"It was a perfect plan - until it had contact with reality"
---
Hardy Range
Playgroup Council Chairman Bochum
Post Reply