Erfahrung mit dem ausdrucken der neuen Karten

Deck Building Tools, Proxy-Tools, Regelbücher, ...
Post Reply
User avatar
Erol
Inconnu
Inconnu
Posts: 1566
Joined: 30 Mar 2003, 21:22
Location: Karlsruhe
VEKN Nr.:
Contact:

Erfahrung mit dem ausdrucken der neuen Karten

Post by Erol » 28 Oct 2013, 13:58

Hallo zusammen,

wollte mal in die Runde fragen, ob sich schon jemand die Mühe gemacht hat die neuen Karten in irgendeiner Form auszudrucken? Gibt es Möglichkeiten dies auch bei einer Firma zu machen, da meine Bastelskills sich im Minus Bereich bewegen?

Bin für alle Tipps dankbar.


Be as smart as you can, but remember that it is always better to be wise than to be smart. (Alan Alda)

User avatar
ghost of extrala
Justicar
Justicar
Posts: 1479
Joined: 24 Sep 2005, 23:53
Location: Paderborn
VEKN Nr.:
Contact:

Re: Erfahrung mit dem ausdrucken der neuen Karten

Post by ghost of extrala » 28 Oct 2013, 14:16

War so kompliziert nicht. Und ich bin 100% nicht handwerklich begabt.
1. Die beiden PDF-Dateien auf einen USB-Stick packen
2. Copy-Shop ansteuern. USB-Stick in die Hand drücken. Bitte einmal 1:1 ausdrucken. 80g/m2 Papier.
3. Entweder im Laden (z.B. Schneidetisch) oder zu Hause mit Schere die Dinger ausschneiden.
4. Die neuen "Karten" mit einer normalen VTES-Karte in eine Hülle packen (kein Kleber o.ä.)
5. Neue Decks bauen.

War also alles kein Problem. Ich hab den Umweg über den Copy-Shop gemacht, da ich zu Hause keinen Farbkopierer habe. Wenn man zu Hause druckt, sollte man m.E. auf die Ausdruckgroesse achten (1:1 bzw. 100%), also keine Autoskalierung o.ä. Dann sollte nichts schiefgehen.
Luck is not a factor.
Hope is not a strategy.
Fear is not an option.
_________________
http://vtesone.wordpress.com

User avatar
hardyrange
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher
Posts: 3365
Joined: 21 Jan 2003, 08:39
Location: Essen
VEKN Nr.: 3820003
Contact:

Re: Erfahrung mit dem ausdrucken der neuen Karten

Post by hardyrange » 28 Oct 2013, 18:03

Ich habe die Karten zu Hause erstellt:

- Adobe Reader X v10.1.8
- Ausdruck auf einem gewöhnlichen Farb-Tintenstrahl-Drucker
- Druckqualität hoch
- 120 g/qm Papier, da 80 g Papier sich durch die Tinte doch etwas zu sehr wellte
- geschnitten am Schneidebrett meiner Frau (ja, die Vorteile, wenn man mit einer Grundschullehrerin verheiratet ist... 8) )

Die Karten haben sich leicht gerollt, was aber egal ist, wenn man sie zum Spielen, wie nötig, in eine Hülle vor eine andere Karte steckt.

Grob gerechnete Kosten (Tinte und Papier): ca. 0,10 €/Seite, plus Arbeitsaufwand (aber hey, das ist keine Arbeit, das ist Spaß! :D )
Last edited by hardyrange on 29 Oct 2013, 10:28, edited 1 time in total.
"It was a perfect plan - until it had contact with reality"
---
Hardy Range
Playgroup Council Chairman Bochum

User avatar
Chillkröte
Prinz
Prinz
Posts: 369
Joined: 17 Mar 2009, 12:15
VEKN Nr.:
Contact:

Re: Erfahrung mit dem ausdrucken der neuen Karten

Post by Chillkröte » 28 Oct 2013, 21:58

hm bei mir sind die PDFs irgendwie broken. Die ersten 2 Versionen sind bei mir komplett gleich. In der dritten ist immer eine Karte normale und die 2te ausgegraut
"This is the end for you, child. You foolishly followed me to my lair - a place where only the Dancers are welcome. You must come to the Black Spiral with me and perform the Danse Macabre!"

Carl Pilhatsch
Seneschall
Seneschall
Posts: 227
Joined: 12 Aug 2004, 13:51
VEKN Nr.:
Contact:

Re: Erfahrung mit dem ausdrucken der neuen Karten

Post by Carl Pilhatsch » 28 Oct 2013, 22:44

Chillkröte wrote:hm bei mir sind die PDFs irgendwie broken. Die ersten 2 Versionen sind bei mir komplett gleich. In der dritten ist immer eine Karte normale und die 2te ausgegraut
Genau das gleiche Problem hatte ich auch. :o

User avatar
ghost of extrala
Justicar
Justicar
Posts: 1479
Joined: 24 Sep 2005, 23:53
Location: Paderborn
VEKN Nr.:
Contact:

Re: Erfahrung mit dem ausdrucken der neuen Karten

Post by ghost of extrala » 28 Oct 2013, 22:44

Welchen PDF Reader verwendest du? Adobe?
Luck is not a factor.
Hope is not a strategy.
Fear is not an option.
_________________
http://vtesone.wordpress.com

User avatar
Chillkröte
Prinz
Prinz
Posts: 369
Joined: 17 Mar 2009, 12:15
VEKN Nr.:
Contact:

Re: Erfahrung mit dem ausdrucken der neuen Karten

Post by Chillkröte » 29 Oct 2013, 08:11

japp adobe firefox plugin
"This is the end for you, child. You foolishly followed me to my lair - a place where only the Dancers are welcome. You must come to the Black Spiral with me and perform the Danse Macabre!"

Carl Pilhatsch
Seneschall
Seneschall
Posts: 227
Joined: 12 Aug 2004, 13:51
VEKN Nr.:
Contact:

Re: Erfahrung mit dem ausdrucken der neuen Karten

Post by Carl Pilhatsch » 29 Oct 2013, 08:29

Chillkröte wrote:japp adobe firefox plugin
Detto.

User avatar
hardyrange
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher
Posts: 3365
Joined: 21 Jan 2003, 08:39
Location: Essen
VEKN Nr.: 3820003
Contact:

Re: Erfahrung mit dem ausdrucken der neuen Karten

Post by hardyrange » 29 Oct 2013, 10:27

Ich habe Adobe Reader X v10.1.8 benutzt.
"It was a perfect plan - until it had contact with reality"
---
Hardy Range
Playgroup Council Chairman Bochum

User avatar
ghost of extrala
Justicar
Justicar
Posts: 1479
Joined: 24 Sep 2005, 23:53
Location: Paderborn
VEKN Nr.:
Contact:

Re: Erfahrung mit dem ausdrucken der neuen Karten

Post by ghost of extrala » 29 Oct 2013, 12:14

Ich verwende den Adobe 11.0.3. Versucht es doch mal mit dem Standalone Programm, nicht mit dem Plugin vom Firefox.
Luck is not a factor.
Hope is not a strategy.
Fear is not an option.
_________________
http://vtesone.wordpress.com

User avatar
Johannes
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher
Posts: 3408
Joined: 18 Nov 2002, 11:17
Location: Speyer
VEKN Nr.:
Contact:

Re: Erfahrung mit dem ausdrucken der neuen Karten

Post by Johannes » 02 Nov 2013, 15:42

Das plugin und auch zB preview bei OSX haben Probleme mit der transparency :schnellweg:
Es geht eigentlich nur mit dem fetten Adobe Reader gescheit (leider).
V:TES online shop http://www.vtes.de

Carl Pilhatsch
Seneschall
Seneschall
Posts: 227
Joined: 12 Aug 2004, 13:51
VEKN Nr.:
Contact:

Re: Erfahrung mit dem ausdrucken der neuen Karten

Post by Carl Pilhatsch » 02 Nov 2013, 18:22

Johannes wrote:Das plugin und auch zB preview bei OSX haben Probleme mit der transparency :schnellweg:
Es geht eigentlich nur mit dem fetten Adobe Reader gescheit (leider).
Ziemlicher Schas.

User avatar
Johannes
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher
Posts: 3408
Joined: 18 Nov 2002, 11:17
Location: Speyer
VEKN Nr.:
Contact:

Re: Erfahrung mit dem ausdrucken der neuen Karten

Post by Johannes » 02 Nov 2013, 22:48

Carl Pilhatsch wrote:
Johannes wrote:Das plugin und auch zB preview bei OSX haben Probleme mit der transparency :schnellweg:
Es geht eigentlich nur mit dem fetten Adobe Reader gescheit (leider).
Ziemlicher Schas.
Wenn Du weißt an was es liegt schreib dem Vincent. Der wird es bestimmt fixen. Bisher hat er es glaube ich nicht rausgefunden.
V:TES online shop http://www.vtes.de

Post Reply